Unsere Hausmeister: Alexander Rossow und Wilko Hammer

Unter der Führung der Hausverwaltung sorgen im Wohnpark Rodenkirchen zwei fest angestellte Hausmeister, Herr Alexander Rossow und Herr Wilko Hammer nicht nur für die Funktionstüchtigkeit und Sicherheit der technischen Einrichtungen und die Pflege der Gartenanlagen, den Winterdienst uvm: Sie stehen den Bewohnern auch für Fragen, Anregungen und bei Problemen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. So können Herr Rossow und Herr Hammer oft schon vor Ort für Abhilfe bei vielen Problemen und Beschwerden sorgen – direkt und ohne den Weg über die Verwaltung. Unsere Hausmeister bilden sich regelmäßig weiter; beide sprechen übrigens fließend englisch und Herr Hammer außerdem italienisch.

 

Tagsüber treffen Sie die Hausmeister in der Regel im Hausmeisterbüro im Untergeschoss des Hochhauses Grüngürtelstraße 10 an. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Hausmeister oft im Objekt unterwegs und damit nicht durchgängig im Büro anzutreffen sind.

 

Sie erreichen die Hausmeister über folgende Rufnummer: 0221 / 39 29 33

Diese Rufnummer wird außerhalb der Dienstzeiten im Objekt an mobile Rufnummern weiter geschaltet, so dass die Hausmeister auch in Notfällen erreichbar bleiben.

 

E-Mail: hausmeister-wpr@netcologne.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An der Tür zum Hausmeister-Büro finden Sie auch einen Briefkasten, in dem Sie Mitteilungen an die Hausmeister hinterlassen können. 

 

Bitte beachten Sie, dass sich der Aufgabenbereich der Hausmeister ausschließlich auf das Gemeinschaftseigentum erstreckt – also alle Flächen und technischen Einrichtungen, die von der Gemeinschaft genutzt werden bzw. dem Gemeinschaftseigentum zugeordnet werden. Das bedeutet: Für Mängel, die ihre Wohnung betreffen, ist der Wohnungseigentümer zuständig – also Sie selbst oder Ihr Vermieter.

 

Weil sich bestimmte Mängel oder Schäden in Ihrer Wohnung auch auf das Gemeinschaftseigentum auswirken können (z.B. bei Wasserschäden), informieren Sie dennoch unbedingt die Hausmeister; auch wenn Sie selbst oder Ihr Vermieter für die Reparatur verantwortlich ist. Sollten Sie länger verreisen, informieren Sie die Hausmeister, wo Sie einen Wohnungsschlüssel für den Notfall hinterlegt haben (z.B. bei einem Nachbarn Ihres Vertrauens) – so muss z.B. bei einem Wasserrohrbruch Ihre Wohnungstür nicht aufgebrochen werden.  

 

Die Hausmeister nennen Ihnen auch gerne qualifizierte und bewährte Handwerker, die das Haus und seine technischen Einrichtungen kennen. 

Alexander Rossow liebt nicht nur eine top-gewartete Haustechnik im Wohnpark Rodenkirchen: Er und sein Kollege Wilko Hammer haben immer ein offenes Ohr für die Fragen und Ideen aller Bewohner 

Wilko Hammer ist ausgebildeter Zierpflanzen- und Landschaftsgärter und hat schon für Papst Johannnes Paul II die Vatikanischen Gärten gepflegt – jetzt bringt er die Anlagen im Wohnpark Rodenkirchen auf Vordermann. Eine Diashow des Gartens sehen Sie hier. 

Wohnpark Rodenkirchen – Grüngürtelstraße 10-14 und Roonstraße 3-9 in 50996 Köln

  • facebook
  • Instagram Basic schwarz
  • Google Square
  • Twitter Round
  • flickr